Öffentlich erniedrigt und zur Schau gestellt

Öffentlich erniedrigt und zur Schau gestellt

Es gibt kaum was peinlicheres als öffentlich erniedrigt zu werden. Gleichzeitig übt es aber auch einen ganz besonderen Zauber aus. Junge Mädchen werden brutal auf der Straße zur Schau gestellt. Da möchte ich nicht anstelle dieser kleinen dreckigen Schlampen sein!

Ich bin mir auch nicht ganz sicher ob jedes dieser Girls diese Erniedrigung auch wirklich genießt. Aber egal, uns gefällt es!

Öffentlich erniedrigt
Öffentlich erniedrigt

Geile Bilder und Videos, wohl junge Mädchen und Frauen irgendwo in Deutschland auf der Straße ausgezogen und geflickt werden. Besonders geil ist es die Schlampe einfach halb nackt an eine Parkbank zu Ketten. Hilflos ist sie dann den schamlosen Blicken derer vorbeigehenden Passanten ausgeliefert. Ein Fest für jeden Voyeur und Sadisten. Public Erniedrigung.

Männer züchtigen

Ich möchte euch eine ganz neue Seite zum Thema Männerzüchtigung vorstellen.

Girls brutal !

Die Amis würden dazu Man in Pain sagen. Mal eine richtige Fetischseite, wo auch Männer erniedrigt und gefickt werden. Da sagt die Domina wo es lang geht. Der Content ist echt und wurde auch von richtigen Liebhabern produziert, das werden aber unsere erfahrenen Besucher sofort merken.

Der Memberbereich besticht durch viele Galerien und vor allem durch HD Filme. Männer züchtigen wird in Deutschland leider etwas Stiefmütterlich behandelt. Vor allem wenn man Bilder und Videos in der Qualität sucht. Allerdings Vorsicht, den Männern wird hier schon mal etwas härter zugesetzt. Für den Wochenend-Fetischisten ist das vielleicht nichts.

Viel Spaß mit dieser geilen Seite!

Tiere

Die beliebtesten Tiere für verboten geile, sexuelle Handlungen sind bei Frauen ihre Hunde oder Pferde.
Sich von Kötern lecken oder ficken zu lassen, ist verbreiteter, als man denkt.

Die Frau muss sich nur nackt aufs Bett legen und die Beine spreizen, um sich selbst zu befriedigen, schon kommt der Hund neugierig angerannt.
Er rückt immer näher, um an der schon feuchten Pussy seines Frauchens zu schnuppern.
Lässt Frau es zu, dann probiert er auch gerne den geilen, rauslaufenden Mösensaft.

Aber Achtung, dann ist der Hund nicht mehr zu stoppen, er kann nicht genug davon bekommen und leckt die Muschi komplett aus, die Besitzerin kommt dadurch unweigerlich mehrmals zuckend und schreiend zum Höhepunkt.

Natürlich lecken die Vierbeiner auch gerne Schwänze… und zwar bis zum letzten Tropfen!
Bei Pferden ist es meist so, dass die Reiterinnen sie außergewöhnlich belohnen wollen, indem sie den Hengsten das Ejakulat heraus massieren oder die superlangen, dicken Begattungsorgane blasen, bis die Ficksahne heraussprizt. Und natürlich wird auch hier nichts verschwendet…

Windelträger

Auch manche Erwachsene sind Windelträger, die meisten nur still und heimlich, aber doch liebend gern.

Oft werden zusätzlich auch noch Gummihöschen darüber gezogen, zur Besonderen Sicherheit und für ein noch erregenderes Gefühl.
Das dicke Polster im Schritt zu spüren ist einfach herrlich geil und verdorben, auch, wenn es schon mit Pisse durchtränkt ist.

Es ist einfach heiß, die Feuchte ist total angenehm und macht einen langsam aber sicher verrückt vor Lust.
Die weiche PVC-Folie auf der nackten, empfindlichen Haut des Windelträgers ist so wundervoll!
Einige Erwachsene werden auch von ihrem Herren / ihrer Herrin zum Windelträger gemacht und erfahren dadurch unendlich befriedigende Erniedrigung und Dominanz, wenn sie gewickelt und wie ein Kleinkind behandelt werden.

Nicht nur inkontinente Menschen greifen zu Windeln, sie sind auch sehr praktisch zum Erzeugen von Geilheit!

Obst und Gemüse

Frisches Obst und Gemüse tut gut, vor allem in Mund, Muschi und Popo!
Bananen sind mit ihrer gebogenen Form und ihrem süßen Geschmack seit jeher als Übungsgerät fürs Blasen bekannt und werden auch von den absoluten Könnerinnen noch gerne vernascht.

Aber auch dicke Möhren und Gurken werden erst so richtig flutschig gelutscht, bevor sie eine Etage weiter unten in die liebeshungrige Saftpresse geschoben werden… hmmm… dann noch ein Geschenk der Natur ins Hintertürchen rein drücken… eine schmale oder auch kräftigere Karotte zum Beispiel, oder andere Würzelchen, bis man bzw. Frau so richtig schön ausgefüllt ist!

Und dann werden sie wieder raus gezogen, nur um sich erneut in die gierigen Mäuler und Löcher zu bohren; so klebrig und verschmiert werden sie jedoch auch gerne frivol mit anderen Obst und Gemüse– Begeisterten untereinander ausgetauscht!
Und nach dem Gebrauch? – Wird natürlich jedes gesunde Früchtchen genüsslich verspeist!
Du siehst, Obstfetisch und Gemüsefetisch haben unter anderem auch ein Geilheits-Vitamin!

Schamlose Sklavin Ronja auf der Suche nach Hardcore

Die dreckige Lustsklavin Ronja, nur 19 Jahre alt dennoch schon extrem tabulos und mehr als nur versaut!

ronjaDie dunkle Seite an ihr hat sie offenbar schon vor langen gefunden…
Jetzt möchte Ronja sich richtig gehen lassen!

Der schlanker Body und ihre süßen Minititten flehen geradezu nach Erniedrigung!
Sie tut alles, was der Gebieter für sie vorgesehen hat, gerne aber bedient die zierliche, lüsterne Fotze als ein Stück Fickobjeckt oder als zu Mensch gewordene Pinkelstube.

Das muss dringend bestraft werden, nicht wahr?
Und jetzt bettelt unser versaute Miststück auch noch kostbare Sachen wie Sperma und Pisse ihres ehrwürdigen Meisters! Erschreckend!
Hier wird wohl eine Bestrafung echt mehr als unumgänglich! Viel Spaß mit Sklavin Ronja.

In der Fetischcam gibt es noch mehr dreckige Huren wie Ronja.

Reife Frauen

Ältere Frauen, die wissen, was sie wollen, leckere, reife Früchtchen… nicht nur du wirst bei dem Gedanken daran spitz!
Diese Ladys sind erfahren und führen dich gerne ein in ihre heißen Liebesspiele.

Sie schätzen es sehr, dass die knackigen, jungen Burschen so herrlich potent und leistungsbereit sind!
Ihre Ehemänner können halt einfach nicht mehr oft genug für die dauergeilen Damen… oder sind sogar schon verstorben!
Da sind die jungen, harten, steifen, unverbrauchten Schwänze genau das Richtige für ihre ausgehungerten, immer feuchten Fotzen.
Wie gerne würden sie mal wieder etwas Dickes, vor Lust Pochendes in ihre noch absolut brauchbare Pussy gesteckt bekommen… sie zeigen dir auch ausführlich, wie es ihnen am meisten Freude bereitet!

Ihre großen Titten hängen herrlich und liegen schwer in deinen Händen, und wackeln, was das Zeug hält, nimmst du die reifen Frauen richtig kräftig ran – so, wie sie es brauchen. Die Amis bezeichnen ihre reifen Frauen als MILF.

Voyeurismus

Sehen und gesehen zu werden gibt dem Sex doch erst den richtigen Kick!
Zu wissen, dass man beobachtet wird, während man mit Lippen, Zunge, Mund verwöhnt wird oder selbst damit zugange ist, macht alles noch fesselnder und heißer.
Sich darüber im klaren zu sein, dass einen jemand Fremdes beim Durchficken sämtlicher Löcher genauestens mustert und dadurch selber endgeil wird, lässt das spritzige Finale rasend schnell näher rücken.

Oder auch nur, es zu provozieren, die Möglichkeit, dass man erwischt werden könnte, ist schon irre prickelnd und aufpeitschend.
Auf der anderen Seite ist es für den Voyeur ein besonderer Genuss, andere beim schamlosen Rein-Raus-Spiel zu betrachten, sich an der Lust anderer zu ergötzen und dann, entweder ersichtlich oder auch heimlich, mit ihnen den Gipfel zu stürmen. Der Voyeurismus ist wohl einer der verbreitetsten Fetische.

Es ist so wundervoll und aufregend, mitzuverfolgen, wie andere es sich gegenseitig besorgen,
zu sehen, wie ihre Gesichter vor Geilheit verzerrt sind und wie die Körper immer und immer wieder glitschend ineinander gleiten. Voyeurismus ist ja schließlich nicht umsonst eine weit verbreitete Vorliebe.

Muskulöse Frauen

Muskelfrau zeigt ihre MöseTrainierte Frauen mit gut ausgebildeten, sichtbaren Muskeln sind der absolute Traum vieler Männer.
Kräftige Oberarme, feste Schenkel, ein breites Kreuz und ein strammes Sixpack, wer bewundert so etwas nicht?
Muskelbepackte Frauen sind zielstrebig, selbstbewusst und, gerade wegen ihres stählernen Körpers, unbeschreiblich sexy!
Ein kräftiger, durchtrainierter Body und dazu ein hübsches, feminines, vielleicht zart geschminktes Gesicht, welch ein atemberaubend schöner Kontrast…!

Als Frau braucht man viel Ehrgeiz und Ausdauer, um sich eine starke Muskulatur zuzulegen, doch die anhimmelnden Blicke der begeisterten Männer lassen uns diese Anstrengungen gern in Kauf nehmen.
Bodybuilding verleiht auch Frauen ein unwiderstehlich erotisches Aussehen… und danach erst mal in die Sauna, um sich zu entspannen und um den Männern die herrlichen, knackigen, glänzenden Muskeln zu präsentieren.

Wer sie am meisten bestaunt, wird nachher mit unter die Dusche gezerrt, darf sie anfassen, einseifen und im Anschluss während einer Massage zärtlich lockern, für die nächste Trainingseinheit – oder gar für eine Runde Bettsport!?

Damenschuhe / Schuhfetisch

Es gibt wohl kaum etwas schöneres und erregenderes als Damenschuhe!
Der unverwechselbare Duft nach Leder und Schweiß betört die Sinne…
Und die zarten, dünnen Riemchen, die sich eng um den Fuß der Trägerin schmiegen sind unglaublich hübsch anzusehen.
Und spätestens beim Anblick der hohen Absätze wird garantiert jedes Männerherz höher schlagen. Schuhfetisch ist was ganz besonderes!

Frauen tragen die verschiedensten Arten von Schuhen: Elegante Pumps, Espandrillos, süße Flipflops, die bunt lackierte Zehennägel voll zur Geltung bringen, hohe, glänzende Stiefel, Schuhe, die vorne abgerundet und solche, die gefährlich spitz sind.
Aufregend, wenn sie dann deinen Schwanz und deine prallen Nüsse entlang fahren…!
Wenn du lieb fragst, darfst du die Schuhe sauber lecken und die Absätze nass lutschen, sodass sie sich forsch in dein enges, bereites Arschloch bohren können, streckst du deiner Herzensdame demütig und ehrfürchtig dein Hinterteil entgegen.

Wenn sie sieht, wie sehr du es genießt, wird sie ihre Schuhe von jetzt an immer öfter auch im Bett tragen…